Duftatelier Maria Packenius

Aromachologin und Parfümeurin

Der Sommertyp

Der Hautton ist meist hell, bräunt aber sehr leicht. Die Haarfarbe ist blond mit leichtem Ascheton, dunkelblond oder mittelbraun, seltener dunkelbraun. Die Augenfarbe ist blau, blaugrau, grün bis blaugrün und graugrün. 

Die Parfums entsprechen einem klassisch-elegantem Stil, der mit einem sympathischen Äußeren von einer ausgeglichenen, gelassenen und sympathischen Persönlichkeit zeugt. Der Sommertyp interessiert sich ehrlich für andere Menschen und kann sich gut organisieren.

Duft des Sommers 2021

Kopfnoten: Bambus, Grapefruit, Zitronengras, Mango-Orange, Zitronenverbene

Herznoten: Rose, Mandelblüte, Veilchen, Ingwer, Wildkirsche, Brombeere

Basisnoten: Rosenholz, Vanille, Moschus


Bestellungen, auch in anderen Kombinationen unter Angebote/Sommerduft.

0